Behindertenparkplätze in Olten

Selbstvertretung > Interessenvertretung > Behindertenparkplätze in Olten

Behindertenparkplätze in Olten

Die Stadt Olten lässt die Behindertenparkplätze durch unseren Verein prüfen.

Drei zusätzliche Behinderten-Parkplätze sollen im Bereich Schützenmatt geschaffen werden.

Grundsätzlich eine gute Sache, wären sie nicht weit vom Zentrum entfernt und hätte man auf dem Weg ins besagte Zentrum der Stadt, als Rollstuhlfahrer bzw. Rollstuhlfahrerin oder  Person mit Gehbeeinträchtigung, nicht mit erheblichen Steigungsprozenten zu kämpfen.
Gerade diese Parkplätze sollten jedoch so geplant und gelegen sein, dass ihre Nutzerinnen und Nutzer möglichst eine kurze Strecke zu Arzt- und Therapiepraxen, Apotheken, Banken oder Einkaufsmöglichkeiten zurücklegen müssen.

Um dieses Anliegen zu besprechen, haben wir uns mit der Bereichsleitung Verkehr getroffen. Die Selbstvertretung wird, für die Stadt Olten, die Standorte der 16 Behindertenparkplätze überprüfen und beurteilen. Wo sind diese sinnvoll und wo könnte man sie, wegen der ungünstigen Lage, aufheben. Dafür in Zentrumsnähe neu positionieren und markieren. Wir werden uns in diesen Fragen sicher mit der Stadt Olten einig und freuen uns über diese Zusammenarbeit.

Behindertenparkplätze Olten
Theme: Overlay by Selbstvertretung-SO Bith
Holzmattenweg 94 | 4712 Laupersdorf |
Font Resize